Spotter

Im Jahr 2015 gab es am Flughafen Mönchengladbach insgesamt 42.093 Flugbewegungen – also im Durchschnitt 115 Starts und Landungen jeden Tag. Gerade für Flugzeugspotter ist dies natürlich ein Paradies, ein Besuch lohnt sich. Als besonderes Highlight bieten wir Ihnen an, auf das Flughafengelände zu kommen (nach vorheriger Anmeldung). Näher als bei uns kommen Sie an die Maschinen nicht ran.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Betreten des RAS-Vorfeldes, sowie das Fotografieren                                                                     in Richtung der Wartungs-Hangars der RAS nicht gestattet ist ! 

Die Junkers 52 kann nur an ausgewiesenen Veranstaltungstagen besichtigt werden !

 

Führungen ( 01. März bis 31. Oktober )

Für Kindergartengruppen und Schulklassen bieten wir Termine Mittwochs und Donnerstags jeweils von 09:00 bis 10:30 Uhr und Donnerstags  zusätzlich von 10:30 bis 12:00 Uhr an.

 

Vereine oder andere interessierte Gruppen bitten wir um vorherige rechtzeitige Terminvereinbarung.

Bitte beachten Sie, dass die Gruppen maximal 20 Personen umfassen sollten. Bei Gruppen mit mehr als 20 Personen können längere Wartezeiten für Führungstermine entstehen.

Terminwünsche für Wochenenden und Feiertage können wir nur in Ausnahmefällen und nicht für größere Gruppen erfüllen, da unsere Begleiter ehrenamtlich tätig sind und demnach nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

 

Informieren Sie sich und melden Sie sich bei uns an, telefonisch oder per E-Mail:

Tel. +49-2161-6898-0

info@flughafen-mgl.de